Onlineshop geschlossen Mo - Fr 11-18 Uhr

Zitronen Rucola Linguine mit getrockneten Tomaten

5.00 von 5 basierend auf 2 Kundenbewertungen
(2 Kundenbewertungen)

Der kulinarische Frühling meldet sich mit diesem Gericht zurück! Und zwar mit Zitronen-Linguine: ein frisches Gericht in dem sich die feinsten Zutaten vereinen: spritzige Zitrone, knackiger Rucola, aromatische sonnengetrocknete Tomaten, scharfe Chili und würzige Kapern machen aus diesen Linguine den perfekten Vorgeschmack auf den Sommer in Italien. Buon appetito!

Kochzeit 20
Kochutensilien
Kochtopf Pfanne
  • Schwierigkeit
Art.-Nr.: 0068. Kategorien: , , , .

Zubereitung:

1. Gesalzenes Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl goldbraun anrösten und beiseite stellen.

2. Die Enden des Rucola abschneiden und waschen. Die Tomaten in Streifen schneiden, Chilischote entkernen und gemeinsam mit dem Knoblauch fein hacken. Die Zitrone heiß abspülen, ca. 1 TL der Schale abreiben und den Saft der Zitrone auspressen. Parmesan reiben.

3. Pasta nach Packungsanweisung al dente kochen.

4. Währenddessen 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch, Tomaten, Chili, Zitronenabrieb und Kapern darin ca. 4 Minuten bei mittlerer Hitze anrösten. Mit 5 EL Nudelwasser ablöschen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

5. Die fertige Pasta in die Pfanne geben, 5 EL frisches Olivenöl und die Hälfte des Zitronensafts hinzugeben, den Rucola unterheben.

6. Pasta auf zwei Tellern anrichten, mit Parmesan bestreuen und mit den Pinienkernen garnieren. Nach Belieben mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer verfeinern.

Gutes Gelingen,
euer Feinkoch-Team

Die Zutaten für die Zitronen Rucola Linguine mit getrockneten Tomaten
für 2 Personen:

  • 220 g Rummo Linguine
  • 1 Bund frischer Rucola
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 40 g getrocknete Tomaten
  • 1 Stück Knoblauch
  • 1 frische rote Chilischote
  • 15 g Pinienkerne
  • 30 g Kapern
  • 40 g Parmesan

Zusätzlich benötigt ihr:

 

*Tipp: Kapern sind Blütenknospen die in Weinessig und Salzlake eingelegt werden. Je kleiner die Kapern, desto kräftger ihr Geschmack. Zu schätzen wusste man die kleine Blüte schon in der Antike, wo sie bereits zum Kochen oder als Aphrodisiakum eingesetzt wurde.

Die Zutaten für die Zitronen Rucola Linguine mit getrockneten Tomaten
für 2 Personen:

  • 220 g Rummo Linguine
  • 1 Bund frischer Rucola
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 40 g getrocknete Tomaten
  • 1 Stück Knoblauch
  • 1 frische rote Chilischote
  • 15 g Pinienkerne
  • 30 g Kapern
  • 40 g Parmesan

Zusätzlich benötigt ihr:

 

*Tipp: Kapern sind Blütenknospen die in Weinessig und Salzlake eingelegt werden. Je kleiner die Kapern, desto kräftger ihr Geschmack. Zu schätzen wusste man die kleine Blüte schon in der Antike, wo sie bereits zum Kochen oder als Aphrodisiakum eingesetzt wurde.

2 Bewertungen für Zitronen Rucola Linguine mit getrockneten Tomaten

  1. Andre
    5 von 1 bis 5

    :

    Sehr lecker immer eine Überraschung wie gut alles zusammen passt :)

  2. Manuela K.
    5 von 1 bis 5

    (Verifizierter Käufer):

    Hat uns sehr, sehr gut geschmeckt. Die Zutaten passen wirklich wunderbar zueinander. Ein echtes Geschmackserlebnis!

Eine Bewertung hinzufügen